Batterie-Computer MT iQ Basic Pro

mit Hall-Sensor

Batterie-Computer

Ganz neu auf dem Markt ist der MT iQ BasicPro. Dieser Batterie-Computer ist mit einem Hall-Sensor ausgerüstet und informiert über den momentan fließenden Strom (A) sowie die Kapazität (in % und Ah), die noch in der/den Bordbatterie/n vorhanden ist. Auf Tastendruck ist auch die verfügbare Restlaufzeit abrufbar.

Montage und Programmierung sind sehr unkompliziert: Einfach die vorhandenen...

Weiterlesen
1 Produktbilder

Ganz neu auf dem Markt ist der MT iQ BasicPro. Dieser Batterie-Computer ist mit einem Hall-Sensor ausgerüstet und informiert über den momentan fließenden Strom (A) sowie die Kapazität (in % und Ah), die noch in der/den Bordbatterie/n vorhanden ist. Auf Tastendruck ist auch die verfügbare Restlaufzeit abrufbar.

Montage und Programmierung sind sehr unkompliziert: Einfach die vorhandenen Batteriekabel von der Batterie trennen, durch den Induktionsmesssensor führen und wieder anschließen. Dann den Batterie-Computer auf die vorhandene Kapazität einstellen und eine Vollladung durchführen. Anschließend wird auf Knopfdruck angezeigt, was an Kapazität noch in der Batterie vorhanden ist.

Der MT iQ Basic ist mit einer logischen Einknopf-Bedienung ausgestattet. Über diese wird die Grundprogrammierung durchgeführt sowie auf Knopfdruck die einzelnen Werte abgefragt.

Technische Daten

  • Anzeige von ...
    • ... momentaner Batteriekapazität in %
    • ... momentaner Batteriekapazität in Ah
    • ... Strom in A (Bordbatterie)
    • ... Spannung in V (Bordbatterie)
  • Batteriekapazität: programmierbar
  • Messbereich Strom: (0 A ··· +/- 200 A)
  • Messbereich Spannung: (7 V ··· 32,7 V)
  • Display Beleuchtung
  • Betriebsspannung: 12 bzw. 24 V
  • Maße: H × B × T: 90 × 95 × 22 mm
  • Einbautiefe: 20 mm
  • Farbe schwarz/metallic
  • Hall-Sensor ( 200 A ) mit Steuerleitung ( 5 m )
  • Montage sowohl als Einbau- als auch als Aufbaugerät möglich (Aufbaugehäuse im Lieferumfang enthalten)
Artikel Maße H x B x T Farbe Artikelnummer Preis
Batterie-Computer MT iQ Basic Pro 95 x 90 x 22 mm schwarz MT 71260 189,00 EUR

Messung mit Hall-Effekt

Die Messung des Stroms beim MT iQ BasicPro erfolgt durch Auswertung vom Magnetfeld im Hall-Sensor. Der einzige Fehler der bei der Installation gemacht werden kann ist, dass der Geber falsch herum eingesetzt wird.

Das ist aber ganz leicht herauszufinden.

Einfach Verbraucher einschalten, dann muss ein Minuswert auf der Anzeige erscheinen. Wird ein positiver Wert angezeigt, Geber einfach umdrehen. Der Sensor erfasst Ströme bis 200 A.

© 2019 Büttner Elektronik GmbH - Webdesign: Internetagentur zeitlos