Ladegeräte

MT 516 IUoU 16 Ampere-Ladegerät

geeignet für den Einsatz im Caravan und Reisemobil

Ladegeräte

Im Caravan versorgt der MT 516 IUoU die Bordbatterie zuverlässig mit dem nötigen Ladestrom. Bei Einsatz des Temperaturfühlers ist selbst in südlichen Gefilden oder im Winter stets optimale Ladung garantiert. Soll auch während der Fahrt geladen werden, empfiehlt sich der BCB IUoU Batterie-Control-Booster. Hier sind 12 V-Ladung vom Zugfahrzeug und 230 V-Ladung optimal kombiniert.

Im Reisemobil kann...

Weiterlesen
1 Produktbilder

Im Caravan versorgt der MT 516 IUoU die Bordbatterie zuverlässig mit dem nötigen Ladestrom. Bei Einsatz des Temperaturfühlers ist selbst in südlichen Gefilden oder im Winter stets optimale Ladung garantiert. Soll auch während der Fahrt geladen werden, empfiehlt sich der BCB IUoU Batterie-Control-Booster. Hier sind 12 V-Ladung vom Zugfahrzeug und 230 V-Ladung optimal kombiniert.

Im Reisemobil kann der MT 516 IUoU als Haupt-Lader oder als Zusatz-Ladegerät eingesetzt werden. Durch den integrierten zweiten Ladeausgang besteht die Möglichkeit, die Starterbatterie unabhängig mit aufzuladen. Soll die Bordbatterie auch während der Fahrt über die Lichtmaschine geladen werden, empfehlen wir, das Batterie-Trennrelais bzw. das spannungsgeregelte Duo-Relais MT RE 140 oder einen MT IUoU Lade-Booster einzusetzen.

Ausstattung:

  • Integrierter Verpolungs- und Überlastschutz
  • alle Eingänge über stabile Käfigzugfederklemmen
  • Anschlusskabel bereits integriert
  • Anschlussmöglichkeit für Temperatur-Fühler vorhanden
  • Funktionsanzeige über LED oder die optional erhältliche Fernanzeige
Artikel Ladestrom Batterie-Kapazität Ladeausgänge Maße B × H × T Gewicht Artikelnummer Preis
MT 516 IUoU 16 A 50 - 180 Ah 2 Stk. 270 × 70 × 223 mm 2,65 kg MT 80616 329,00 EUR
  • LiFePO4 geeignet
  • AGM + Gel geeignet

Ladetechnik »Made in Germany«

Beim MT 516 IUoU handelt es sich nicht einfach um ein normales Standard-Ladegerät. Wie alle Geräte von BÜTTNER ELEKTRONIK wurde es speziell für den Einsatz in Reisefahrzeugen entwickelt. Der Eingangs-Spannungsbereich wurde extrem groß konzipiert, um die Ladung auch bei der zumeist schlechten 230V-Campingplatzversorgung sicher zu stellen. Der Batterietyp ( Gel, AGM, Flüssig-Säure ) ist natürlich einstellbar, damit immer mit der richtigen Kennlinie geladen wird. Über eine Fernbedienung für den Innenraum (Option) kann nicht nur die Funktion und die momentane Ladephase bequem abgelesen werden, sondern das Ladegerät auch in den »Lautlos-Zustand« versetzt werden, damit die Nachtruhe nicht gestört wird.

© 2019 Büttner Elektronik GmbH - Webdesign: Internetagentur zeitlos