Handbuch 2018

Bernd Büttner Ratgeber für A UTO- F ERN- R EISEN Bernd Büttner Fernreisen mit dem eigenen Fahrzeug Reiseerfahrung und Tipps von über 20 Jahren mit dem Wohnmobil in Europa und Übersee. Ausführliche Infos und Tipps für Reisen im und mit dem Wohnmobil. Auflage 11 /01, 160 Seiten MT 00203 | Momentan vergriffen ISBN 3-8317-1009-0 Aus der Praxis für die Praxis. . . Bernd Büttner Solarstrom im Reisemobil (siehe auch Seite 11) MT 00204 | EUR 9, 80 Auch erhältlich bei Ihrem Fachhändler oder im Buchhandel, ISBN 3-9809439-9-2 123 BÜ T TNE R ELEKTRONIK Literatur Über 20 Jahre Reise-Know-how WERTUNG Nutz-Wert Preis-Wert FAZIT Geballte Information auf 120 vierfarbigen Seiten Heft 08/2004 35 Beruf · Kfz-Elektriker · Kfz-Mechaniker · Kfz-Techniker/Studium · 8 Jahre Fahrzeugentwicklung und Erprobung bei Mercedes-Benz · 1991: Gründung der Firma Büttner Elektronik · seit 2001: Leitung eines Konstruktions- büros mit den Schwerpunkten Entwicklung und Erprobung von Mobile Technology -Produkten Buchveröffentlichungen · Solarstrom im Reisemobil ISBN 3-9809439-9-2W · Fernreisen mit dem eigenen Fahrzeug Reise KNOW-HOW ISBN 3-8317-1009-0 · Auto-Fern-Reisen Reise KNOW-HOW ISBN 3-9211497-17-5 · Diverse Veröffentlichungen in Fachzeitschriften Reiseerfahrung · Griechenland-Türkei-Iran mit dem eigenen Wohnmobil · Motorradtour durch die Sahara · 2 x Kanada/Alaska mit eigenemWohnmobil · ImWohnmobil über Land nach Indien · Zwei Jahre im eigenen Wohnmobil um die Welt · Im eigenen Wohnmobil durch die USA · ImWohnmobil durch Neuseeland und Australien Ausführliche Infos für Reisen im und mit dem Wohnmobil nach Asien, Australien, Neuseeland und Amerika. Nicht mehr über den Buchhandel erhältlich – Vergriffen Bernd Büttner, Jahr- gang 62. Seit frühester Jugend mit demWohn- mobil »on tour«. Zuerst mit demVW-Bus, dann mit einemUnimog und vielen anderen Reise- fahrzeugen auf der gan- zen Welt unterwegs. Touren durch die Toskana oder Südfrankreich sind immer wieder auf dem Plan, aber auch im Winter bei -30 Grad durch Alaska oder bei über 40 Grad quer durch das australische Outback. Die Technik steht aber immer an erster Stelle. Technik zu entwickeln und zu bauen, immer genau abgestimmt auf und für das Reisen im Wohnmobil, das stand schon immer im Fokus. Das Standardwerk für alle, die sichmit dem Gedanken tragen, Solartechnik imReisemobil oder Caravan einzusetzen. Beschreibt auf 120 Seiten, mit vielen Bildern und leicht verständlich, alles von der Konzeption bis zum Selbsteinbau. Wer be- reits eine Solaranlage hat, der findet viele Zubehörtipps sowie alles zur Fehlersuche.

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQyMDE=